Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Liste wird gefiltert nach:

Filter zurücksetzen
Pflanzenforschung in Potsdam ist international spitze

Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Molekulare Pflanzenphysiologie gehören auch 2022 wieder zu den meistzitierten Pflanzenforschern der Welt mehr

Pflanzen zwischen Licht und Schatten

Wie die Pflanzen ihre Photosynthese bei wechselnden Lichtbedingungen optimieren können
  mehr

Bayer übernimmt Targenomix

Bayer übernimmt Targenomix

10. November 2022

Die Ausgründung des Max-Planck-Instituts für molekulare Pflanzenphysiologie verstärkt die F&E-Pipeline des Unternehmens mehr

Tauchen Sie ein in die Welt der Innovationen!

Tag der Offenen Türen im Potsdam Science Park am 3. September 2022 mehr

Golmer Wissenschaftler erhält Jeff Schell Preis für Durchbruch bei der genetischen Veränderung von Mitochondrien

In diesem Jahr ehrt das Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie wieder einen Potsdamer Nachwuchswissenschaftler für seine bahnbrechende Forschung an pflanzlichen Mitochondrien. mehr

Prof. Dr. Caroline Gutjahr wird Leiterin der neuen Abteilung „Wurzelbiologie und Symbiose“. 

Seit dem 1.4.2022 ist Prof. Dr. Gutjahr neue Direktorin am Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie und baut die Abteilung „Wurzelbiologie und Symbiose" auf. mehr

Der Mechanismus der konvergenten Selektion für den Mais- und Reisertrag

Möglichkeit zur de novo Domestikation von Wildpflanzen durch Kulturpflanzen
  mehr

Aschenputtel der chemischen Biologie

Kleine, bisher weitgehend unbeachtete Moleküle besitzen regulatorische Funktionen beim Stressabbau mehr

Vergleich von Wildtyp (links) und LCYB-exprimierenden Tomatenfrüchten (rechts). Oben rechts ist die beschleunigte Entwicklung der transgenen Früchte zu erkennen. Beim Vergleich der Früchte wird deutlich, dass die LCYB-exprimierenden Früchte größer sind und sich auch im Fruchtfleisch der Tomaten unterscheiden.

Wie Veränderungen im Carotinoid-Stoffwechsel den Ertrag und die Stresstoleranz erhöhen und den Nährstoffgehalt von Pflanzen verbessern können
  mehr

Algen sind die effizienteren „Pflanzen“

Neue Methode in der Algenforschung könnte zukünftige Ertragssteigerung in Nutzpflanzen bewirken mehr

Das Who is Who der einflussreichsten Forscher

Mehrere Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Molekulare Pflanzenphysiologie (MPI-MP) gehören zu den meistzitierten Forschenden weltweit
  mehr

Mehr anzeigen
Zur Redakteursansicht