Gruppenleiterin

Dr. Camila Caldana
Dr. Camila Caldana
Group Leader
Telefon:+49 331 567-8222

Abteilung Willmitzer

Stoffwechselregulation des Pflanzenwachstums

Die Arbeitsgruppe von Dr. Camila Caldan untersucht die regulatorischen Mechanismen des pflanzlichen Stoffwechsels, die das Pflanzenwachstum unter verschiedenen Umweltbedingungen steuern. Das Team fokussiert sich dabei auf den sogenannten "Target of Rapamycin" (TOR) Stoffwechselweg, ein Regulator, der entsprechende Faktoren koordiniert. 

Die Forscher*innen nutzen die Modelpflanze Ackerschmalwand (Arabidopsis thaliana), um die grundlegenden Mechanismen dieses Stoffwechselweges aufzudecken. Darüber hinaus wollen sie ihr gewonnenes Wissen auf weitere Pflanzenarten ausweiten und schließen das Süßgras Grüne Borstenhirse (Setaria viridis) und den Zuckerrohr (Saccharum officinarum) in ihre Arbeit mit ein.

Ausgewählte Publikationen

Caldana C, Li Y, Leisse A, Zhang Y, Bartholomaeus L, Fernie AR, Willmitzer L, Giavalisco P. 2013. Systemic analysis of inducible target of rapamycin mutants reveal a general metabolic switch controlling growth in Arabidopsis thaliana. Plant J. 73(6):897-909

Dobrenel T, Caldana C, Hanson J, Robaglia C, Vincentz M, Veit B, Meyer C. 2016a. TOR Signaling and Nutrient Sensing. Annual Review of Plant Biology 67: 261–285.

Jüppner J, Mubeen U, Leisse A, Caldana C, Wiszniewski A, Steinhauser D, Giavalisco P 2018. The target of rapamycin kinase affects biomass accumulation and cell cycle progression by altering carbon/nitrogen balance in synchronized Chlamydomonas reinhardtii cells. Plant J.,93(2):355-376.

 

 
Zur Redakteursansicht
loading content