Kontakt

uschi website.jpg
Dipl.-Ing. agr. Ursula Ross-Stitt
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon:+49 331 567-8310
profile_image
Dr. Ulrike Glaubitz
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon:+49 331 567-8275
profile_image
Dr. Jana Dotzek
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon:+49 331 3456-8275
E-Mail:dotzek@...

Archiv

Pimp your Brain!

In der Video-Reihe "Pimp your brain" erklären Wissenschaftler ihre Forschung, die angewandten Techniken und welche genial einfachen Ideen hinter komplizierten Wortungetümen stecken.

Pimp your brain!

In der Video-Reihe "Pimp your brain" erklären Wissenschaftler ihre Forschung, die angewandten Techniken und welche genial einfachen Ideen hinter komplizierten Wortungetümen stecken.
Unsere Video-Reihe "Pimp your brain" hat auch einen eigenen Tumblr-Blog. Schaut doch mal vorbei...       

http://pimp-your-brain.tumblr.com/

Unsere Video-Reihe "Pimp your brain" hat auch einen eigenen Tumblr-Blog. Schaut doch mal vorbei...       

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Liste wird gefiltert nach:

Filter zurücksetzen
Teaser image horizontal 1369310330

Reis muss trockentoleranter werden

23. Mai 2013
Metabolische Marker beschleunigen die Züchtung [mehr]
Teaser image horizontal

Zellulose auf der schiefen Bahn

25. April 2013
Ohne Mikrotubuli bringt die Zellulose beim Wachstum die Blattstellung durcheinander [mehr]

Top Pflanzenforschung made in Potsdam-Golm

22. April 2013
Elf Wissenschaftler aus Golm gehören weltweit zu den renommiertesten Pflanzenforschern [mehr]

Girls’ Day 2013 – Mädchen auf Entdeckungsreise an den Max-Planck-Instituten im Wissenschaftspark Potsdam-Golm

18. April 2013
Am 25. April findet der Girls’ Day, das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen, statt. An den drei Max-Planck-Instituten im Wissenschaftspark Potsdam-Golm können die Mädchen schwarze Löcher im virtuellen Labor beobachten, Zucker-Hydrogele herstellen oder den Geheimnissen der Pflanzen auf die Spur kommen. [mehr]

HFSP verleiht Fördermittel an Ralph Bock für die Erforschung von Geburt und Tod der Chloroplasten

8. April 2013
Bock und sein Kollaborationspartner Ziv Reich vom Weizmann-Institut für Wissenschaften in Israel erhalten insgesamt 577.000 Euro vom Human Frontier Science Program. Sie werden ihre gemeinsame Expertise dafür nutzen, um zu untersuchen, wie der Photosynthese-Apparat auf- und wieder abgebaut wird. [mehr]
Teaser image horizontal

Zucker beeinflusst den Zeitpunkt der Blütenbildung

7. Februar 2013
Nur wenn Licht, Alter und Energiegehalt stimmen, blüht eine Pflanze [mehr]
Teaser 184 1360227492

Humboldt-Forschungspreis holt Ivy-League Professor Klaas van Wijk nach Potsdam

7. Februar 2013
Der niederländische Pflanzenforscher Klaas van Wijk, Professor an der Universität Cornell im US-Bundesstaat New York, verbringt sechs Monate am Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie um die Synergien mit den hiesigen Forschern zu nutzen [mehr]

MultiBioPro – Auf der Suche nach Ausgangsstoffen für Bioraffinerien

18. Dezember 2012
EU fördert Erforschung neuer Biomaterialien aus Pappel und Baumtabak mit 5.770.992 Euro [mehr]
Teaser image horizontal

Kohlendioxid könnte Ernteerträge verringern

30. November 2012
Ertragreiche Zwergsorten verlieren durch steigende Kohlendioxid-Konzentration ihren Vorteil [mehr]

Standardisierte Datenbank für Metabolom-Daten

24. Oktober 2012
Das babylonische Sprachgewirr im Bereich der Metabolomik wird geordnet [mehr]
Teaser horizontal 1355996833

Golmer Wissenschaftler im COSMOS

17. Oktober 2012
Das babylonische Sprachgewirr im Bereich der Metabolomik wird geordnet [mehr]
Teaser image horizontal 1341308447

Emmy-Noether-Programm fördert Forschung zur Biomineralbildung

5. September 2012
André Scheffel wird neuer Nachwuchs­gruppenleiter am Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie. [mehr]
 
loading content