Pflanzliche Zellwände

Dr.  Staffan Persson
Neue Position: Pflanzliche Zellbiologie und Pflanzenphysiologie, Universität Melbourne

Pflanzenzellen sind von Zellwänden umgeben, die hauptsächlich aus Zellulose, Hemizellulose und Pektin bestehen. Diese drei Polymere sind wiederum aus einzelnen Zuckermolekülen aufgebaut. Zellulose wird durch den Proteinkomplex "Zellulosesynthase" gebildet, der sich in kreisförmigen Bahnen um die Zelle herum bewegt und dabei Glukosemoleküle zu Zellulosefasern verknüpft. Dr. Staffan Persson und seine Arbeitsgruppe wollten herausfinden, welche Proteine außerdem an der Zellulosesynthese beteiligt sind und wie diese reguliert wird.

 
loading content